AGB

pirate business wear e.K.

Lindener Marktplatz 12

30449 Hannover

Tel: (+)49 (0) 176. 62172423

UST-ID: DE 270871332

§1 Geltungsbereich

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das

Vertragsverhältnis zwischen pirate business wear e.K. Kerstin Klockow und

den Verbrauchern und Unternehmern, die über unseren Shop Waren kaufen.

Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende

Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Allgemeine

Geschäftsbedingungen unserer Kunden gelten auch dann nicht, wenn wir

deren Einbeziehung bei Vertragsschluss nicht ausdrücklich widersprochen

haben. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§2 Vertragsschluß

Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar,

Waren zu bestellen.

Nach Eingabe Ihrer Daten und mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben

Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab.

Der Verkäufer schickt daraufhin dem Kunden eine automatische

Empfangsbestätigung per E-Mail zu, die automatische Empfangsbestätigung

dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Anbieter

eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Vertrag

kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch den Anbieter

zustande, die mit einer gesonderten E-Mail versandt wird.

Der Verkäufer ist nicht verpflichtet die Bestellung anzunehmen.

Der Käufer ist an seine Bestellung für die Dauer von zwei Wochen nach

Abgabe der Bestellung gebunden. Das Widerrufsrecht bleibt hiervon

unberührt.

Die Bestellung erfolgt formlos per Telefon, Email, in unserem Onlineshop

oder persönlich. Bei telefonischer Bestellung übernehmen wir jedoch keine

Garantie für die Richtigkeit der Lieferung.

An individuell erstellte Angebote ist der Verkäufer 14 Werktage gebunden.

§3 Zahlung, Sonderangebote

Die Zahlung des Kaufpreises der bestellten Artikel und anfallender Porto- und

Versandkostenpauschalen muss durch Überweisung auf unser Konto (alle

benötigten Details lassen wir Euch mit der Bestätigung des Eingangs Eurer

Bestellung zukommen) oder per PayPal erfolgen, und zwar im Voraus

spätestens binnen 14 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug erfolgen.

Per PayPal

Kunden können bequem und sicher mit PayPal bezahlen. Sie benötigen

lediglich einen Login für PayPal. Wählen Sie bei der Zahlungsweise PayPal,

so gelangen Sie während Ihres Bestellvorganges automatisch auf eine

abgesicherte Zahlungsseite. Dort können Sie Ihre Zahlung vornehmen, ohne

Ihre Kontodaten an uns zu übermitteln.

Bitte beachten Sie, dass nach einem Kauf über PayPal an uns gezahlte

Geldbeträge im Falle einer nachfolgenden Stornierung auf Ihr PayPal Konto

gutgeschrieben werden. Von dort aus können Sie eine Überweisung auf Ihr

Bankkonto veranlassen. Die Abbuchung erfolgt SOFORT!

Weitere Zahlungsbedingungen-und Möglichkeiten sind ggf. im Bestellformular

näher ausgewiesen.

Sonderangebote gelten nur, solange der Vorrat reicht. Kann eine

Sonderangebots-Bestellung nicht erfüllt werden, weil der Artikel trotz

ausreichender Bevorratung nicht mehr vorrätig ist, wird der Verkäufer die

Bestellung nicht annehmen und den Käufer darüber unterrichten.

Sie haben im Fall des Widerrufs die Kosten der Rücksendung zu tragen,

wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Sie müssen nur die

regelmäßigen Kosten der Rücksendung tragen. Mehrkosten, die z.B. durch

eine Änderung unseres Geschäftssitzes oder durch den von uns

gewünschten Einsatz teurer Transportdienste entstehen, gehen zu unseren

Lasten. Kosten für die Rücksendung aus dem Ausland werden nicht

übernommen.

§ 4 Vertragsgegenstand, Beschaffenheit, Lieferung, Warenverfügbarkeit

1.

Die Lieferung erfolgt erst, nachdem der Kaufpreis bezahlt ist.

2.

Wir bearbeiten eingegangene Bestellungen spätestens am auf den Eingang

folgenden Werktag und liefern die bestellten Artikel so schnell wie möglich

aus. Aufgrund unseres besonderen Produktangebots kann es hin und wieder

hinsichtlich mancher Artikel zu längeren Lieferzeiten kommen. Wenn

absehbar ist, dass sich eine Lieferung erheblich verzögert, werden wir Sie

schriftlich oder per E-Mail benachrichtigen.

3.

Falls ein bestellter Artikel nicht verfügbar ist, können wir uns unter den in § 2

geregelten Voraussetzungen von unserer Verpflichtung, den Artikel zu liefern,

lösen.

4.

Die Beschaffenheit der bestellten Waren ergibt sich aus den

Produktbeschreibungen im Webshop.

Abbildungen auf der Internetseite geben die Produkte u.U. nur ungenau

wieder; bes. Farben können aus technischen Gründen erheblich abweichen.

Bilder dienen lediglich als Anschauungsmaterial und können vom Produkt

abweichen. Unsere Produkte sind Recycling-Produkte, daher sind

Abweichungen der Farbnuancen sowie Gebrauchsspuren und

Verschmutzungen Teil des Designs. Es wird gereinigtes, dennoch recyceltes

Material verarbeitet, und daher wird keine Verantwortung für eventuell

auftretende Allergien oder sonstige Unverträglichkeiten und Reaktionen

übernommen.

Die hier beschriebenen Eigenschaften stellen keine Mängel der vom Anbieter

gelieferten Produkte dar.

§ 5 Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltung

1. Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur

vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in

Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine

juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches

Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum

Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit

dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte

übertragbar.

2. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche

rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind.

Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr

Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

3. Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen

Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende

Forderungen sofort fällig.

§6 Währung

Alle Preise verstehen sich in Euro.

§ 7 Widerrufsrecht

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken

abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer

selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

§8 Widerrufsbelehrung

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei

Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem

Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen

beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

WiderrufsbelehrungWiderrufsrechtSie können Ihre Vertragserklärung

innerhalb von 30 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B.

Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen

wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. D

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor

Eingang der Ware beim Empfänger bei wiederkehrenden Lieferungen

gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung, und auch nicht

vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in

Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß §

312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Wenn Sie Bestellungen zurücksenden möchten, bitten wir Sie zu beachten,

dass unfreie Rücksendungen leider nicht angenommen werden können.

Sendungen müssen ausreichend frankiert an pirate business wear zurück

gesendet werden. Das Transportrisiko liegt beim Absender - pirate business

wear trägt keine Verantwortung für ggf. verloren gegangene Rücksendungen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des

Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

pirate business wear e.K.

Kerstin Klockow

Empelder Strasse 96

30455 Hannover

mail(at)piratebusiness.com

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir

von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der

zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der

Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt

haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag

zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags

bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe

Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben,

es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in

keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder

zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie

die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt

ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen

vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses

Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist

ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen

absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn

dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften

und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen

zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von

Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf

die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Allgemeine Hinweise

1. Der Kunde ist verpflichtet Beschädigungen und Verunreinigungen der

Ware zu vermeiden. Die Ware ist möglichst in Originalverpackung mit

sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an den

Verkäufer zurückzusenden.

Wenn die Originalverpackung nicht mehr existiert, ist der Kunde verpflichtet

mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor

Transportschäden zu sorgen.

2. Zu beachten ist, daß die vorgenannten Ziffer 1 nicht Voraussetzung für die

wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

3. Sonderanfertigungen, zu denen auch nach Kundenwünschen angefertigte

Waren zählen, sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

Gewerbliche Kunden / Händler:

Gewerbliche Kunden haben kein Rückgaberecht. Ausnahme sind

Erstbestellungen neuer Händler-Accounts für nicht individualisierte Produkte -

hier gewähren wir ein 7-tägiges Rückgaberecht für neuwertige Waren.

Reklamationen

Im Falle einer berechtigten Reklamation (defekte Ware, Falschlieferung o.ä.)

erstatten wir den Kaufpreis der reklamierten Ware und die angefallenen

Portokosten der Rücksendung. Bitte beachten Sie hierbei, dass eventuell

auftauchende leichte farbliche Abweichungen zwischen den Abbildungen auf

den Web-Sites und dem gelieferten Artikel technisch bedingt sind und keinen

Fehler darstellen.

Ein Anspruch auf Rückerstattung des gesamten Kaufpreises besteht nicht,

wenn der Wert der Ware durch Gebrauch, der über die übliche Prüfung der

Ware, wie sie dem Kunden auch in einem Ladengeschäft möglich gewesen

wäre, hinausgeht, durch Beschädigung der Ware oder ihrer Verpackung oder

durch sonstige Umstände, die der Kunde zu vertreten hat, gemindert ist.

Die gelieferte Ware darf nur zum Zwecke der Prüfung - wie sie etwa in einem

Ladengeschäft zur Anprobe möglich wäre - genutzt werden und muss mit

Original-Etikett, ungewaschen und in Originalverpackung zurückgesendet

werden. Die Anprobe ist unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen

möglich. Eine berechtigte Reklamation besteht nicht bei eingeschweißten

und/oder versiegelten Datenträgern (zum Beispiel CDs, DVDs), sofern die

Versiegelung vom Verbraucher entsiegelt oder die Einschweißfolie entfernt

wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster - Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses

Formular aus und senden Sie es uns zurück.)

-LINK ZUM MUSTER-WIDERRUFSFORMULARAn:

pirate bsuiness wear e.K.

Empelder Strasse 96

30455 Hannover

Tel.: 49 (0)176.62172423

mail(at)piratebusiness.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag

über den Kauf der folgenden

Waren(*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung

(*):_____________________________________

Bestellt am (*) / erhalten am (*) _______________________________

Name des/der Verbraucher(s)__________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)_______________________________

______________

_____________________________________________________

Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf

Papier)

§ 9 Haftungsbeschränkung-ausschluß

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus,

sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der

Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder

Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für

Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen

Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die 1.

Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu

verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und

Rechtsmängeln zu verschaffen.

2. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor selbst und die Informationszubringer sind stets bemüht, qualitativ

hochwertige Informationen zur Verfügung zu stellen. Trotzdem übernimmt der

Autor keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder

Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den

Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche

durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw.

durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht

wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein

nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle

Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich

ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne

gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die

Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

3. Verweise und Links

Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die

außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, haftet dieser nur

dann, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich

und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu

verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für

Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener

Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten, nicht

derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in vom

Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

4. Urheberrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der

verwendeten Grafiken, Videos, Sounds und Texte zu beachten, von ihm

selbst erstellte Grafiken, Videos, Sounds und Texte zu nutzen oder auf

lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf den

jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes

Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das

Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen

unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende

Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem

entsprechenden Copyright kenntlich machen.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten,

von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne

Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr

oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des

Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

§10 Versand und Versandkosten

Der Verkäufer ist bestrebt Bestellungen schnellstmöglich auszuliefern. Die

Lieferung kann vom Verkäufer abgelehnt werden, wenn sie einen

unverhältnismäßigen Aufwand erfordern würde. Der Kunde kann in diesem

Fall von dem Vertrag zurücktreten. Anspruch auf Schadensersatz gegen den

Verkäufer wegen Verzugs, Schlecht- oder Nichtlieferung entstehen nur, wenn

sie auf grober Fahrlässigkeit desselben beruhen. Das Recht auf Minderung

des Kaufpreises bleibt unberührt.

Versandkosten sind bei Bestellung individuell, vor Abschluß des Kaufes,

angegeben.

§ 11 Verjährung Ihrer Gewährleistungsansprüche

Gewährleistung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware

Ihre Ansprüche wegen Mängeln bei gebrauchten Sachen verjähren in einem

Jahr ab Übergabe der verkauften Sache an Sie. Von dieser Regelung

ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel,

die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für

die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Für diese

ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

Weist die gelieferte Ware nicht die vereinbarte Beschaffenheit auf oder ist sie

für die nach dem Vertrag vorausgesetzte oder übliche Verwendung

ungeeignet, leistet evilrings Rücksendung der Ware nach Wahl des Kunden

Nacherfüllung durch Neulieferung einer mangelfreien Sache oder Beseitigung

des Mangels. evilrings kann die durch den Kunden gewählte Art der

Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten

möglich ist. Eine mehrfache Nachbesserung durch evilrings ist zulässig. Bei

Fehlschlagen der Nacherfüllung ist der Kunde berechtigt, den Kaufpreis

angemessen herabzusetzen, oder von dem Vertrag zurückzutreten oder

unter den gesetzlichen Voraussetzungen Schadensersatz oder Ersatz

vergeblicher Aufwendungen verlangen.

Gewährleistung gegenüber Unternehmern

Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel der Kaufsache verjähren in

einem Jahr ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind

Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig

verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die

Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Ebenfalls ausgenommen ist

der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB. Für diese ausgenommenen

Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

§12 PRIVATSPHÄRE UND DATENSCHUTZ

1. Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-

Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von

uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts

verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang

und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener

Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten.

Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet

werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren

Daten.

2. Bestandsdaten

Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche

Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind

(Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet.

So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den

Warenlieferanten weitergegeben werden.

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage

werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der

Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger

Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt.

Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese

Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung

eingewilligt haben.

3. Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google

Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog."Cookies", Textdateien, die

auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung

der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten

Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an

einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im

Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre

IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der

Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über

den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen

wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen

und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese

Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um

Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit

der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen

gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google

Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen

Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der

Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software

verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall

gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich

werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch

das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten

(inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch

Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare

Browser-Plugin herunterladen und installieren: hier.

4. Informationen über Cookies

Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt

sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers

gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des

Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner

(Langzeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch

können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.

Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren

Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählen. Dies kann aber eine

Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

5. Social Plugins von Facebook

Wir verwenden Social Plugins von facebook.com, betrieben durch Facebook

Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Plugins sind an

dem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" zu erkennen.

Wenn Sie z.B. den "Gefällt mir" Button anklicken oder einen Kommentar

abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an

Facebook übermittelt und dort gespeichert. Weiterhin macht Facebook Ihre

Vorlieben für Ihre Facebook-Freunde öffentlich. Sind Sie bei Facebook

eingeloggt, kann Facebook den Aufruf unserer Seite Ihrem Facebook-Konto

direkt zuordnen. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind oder gar kein

Facebook-Konto besitzen, übermittelt Ihr Browser Informationen (z.B.

welchen Webseite Sie aufgerufen haben, Ihre IP-Adresse), die von Facebook

gespeichert werden. Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten

durch Facebook sowie Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie bitte

den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass

Facebook die über unsere Webseiten über Sie gesammelten Daten Ihrem

Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer

Webseiten bei Facebook ausloggen.

6. Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene

Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die

Abmeldung ist jederzeit möglich. Die Einwilligung haben Sie gesondert oder

ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich

mittels Widerruf per Email abmelden.

7. Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche

Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf

Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B.

über die folgende E-Mail-Adresse stellen: service@evilrings.de

Haftungsausschluss:

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601

South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die FacebookPlugins

erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-

Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-

Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte

Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt.

Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse

unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button"

anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können

Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch

kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom

Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook

erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der

Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/

policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem

Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem

Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google

Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die

auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung

der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten

Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an

einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im

Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IPAdresse

von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen

Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den

Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google

in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser

Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der

Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten

zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der

Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem

Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von

Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von

Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende

Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf

hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser

Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus

die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der

Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die

Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter

dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und

installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit

veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere

Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google

speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben

haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1

angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem

Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in

Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf

Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-

Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche

verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches

Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten

muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen

Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim

Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität

Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse

kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen

bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-

Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise

zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt

diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder

verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese

Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355

Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen

von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten

Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt

gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom

Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von

Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-

Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

§12 Verjährung Ihrer Gewährleistungsansprüche

Gewährleistung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware

Ihre Ansprüche wegen Mängeln bei gebrauchten Sachen verjähren in einem

Jahr ab Übergabe der verkauften Sache an Sie. Von dieser Regelung

ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel,

die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für

die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Für diese

ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

Weist die gelieferte Ware nicht die vereinbarte Beschaffenheit auf oder ist sie

für die nach dem Vertrag vorausgesetzte oder übliche Verwendung

ungeeignet, leistet pirate bsuiness wear Rücksendung der Ware nach Wahl

des Kunden Nacherfüllung durch Neulieferung einer mangelfreien Sache

oder Beseitigung des Mangels. pirate bsuiness wear kann die durch den

Kunden gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit

unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Eine mehrfache Nachbesserung

durch pirate bsuiness wear ist zulässig. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung

ist der Kunde berechtigt, den Kaufpreis angemessen herabzusetzen, oder

von dem Vertrag zurückzutreten oder unter den gesetzlichen

Voraussetzungen Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen

verlangen.

Gewährleistung gegenüber Unternehmern

Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel der Kaufsache verjähren in

einem Jahr ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind

Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig

verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die

Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Ebenfalls ausgenommen ist

der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB. Für diese ausgenommenen

Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

§14 Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Hannover, Sitz von pirate business wear.

Zuletzt angesehen